Was?

ichwillgeldessen.wordpress.com_Kapital_Plan_und_Umsetzung.jpg

Ich möchte schnell finanziell unabhängig werden. Als finanziell unabhängig bezeichne ich mich, wenn ich meinen Lebensunterhalt aus passivem Einkommen bestreiten kann. Ich habe geringe Fixkosten und bin nie große finanzielle Verpflichtungen eingegangen. Daher habe ich meine finanzielle Freiheit bei 1.000 Euro passivem Einkommen definiert.

Im ersten Schritt brauche ich dazu 300.000 Euro Kapital (und würde damit jedes Jahr 4% Kapital entnehmen), das für mich in Unternehmen und Immobilien arbeitet. In einem zweiten Schritt erhöhe ich dieses Kapital auf 348.000 Euro (und würde damit jedes Jahr 3,5% entnehmen).

Irgendwann möchte ich von den Erträgen meines Portfolios leben (können). Ganz ohne Arbeitsvertrag, wenn mir danach ist. Dafür möchte ich jährlich nicht mehr als 3,5 % Vermögen entnehmen müssen. Mein Portfolio soll etwa 685.000 € groß werden, was monatlichen Erträgen von ca. 2.000 € entspricht.

In vielen, vielen Blogs und Büchern ist das Thema passives Einkommen und die Theorien dahinter erklärt. Deshalb bleibt es hier bei dieser kurzen Skizze meines Plans. Nach und nach füge ich bestimmt ein paar Links oder Erklärungen hinzu.